Aussaat

Impfung

Die außergewöhnliche Fähigkeit der Leguminosen, mit Hilfe von Knöllchenbakterien Stickstoff aus der Luft zu binden, stellt den Nachfrüchten über Gründüngung oder Ernterückstände bis zu 100 kg N/ha -...

mehr...

Saattechnik

Lupinen keimen epigäisch. Sie schieben ihre Keimblätter an die Erdoberfläche. Deshalb ist eine flache Ablage auf 2 – 3 cm...

mehr...

Der richtige Zeitpunkt

Die Aussaat erfolgt von Mitte März bis Mitte April. Beim Saatzeitpunkt müssen allerdings verschiedene Faktoren sortenabhängig beachtet werden. Die verzweigten Typen der Blauen Lupine mit der höchsten Frosttoleranz, wie...

mehr...