Verlängerung der Projektlaufzeit

Unserem Antrag auf Verlängerung der Projektlaufzeit bis Ende 2019 wurde vorerst bis 31.07.2018 entsprochen. Über die darüber hinausgehende Zeit kann erst nach Vorliegen eines beschlossenen Bundes-Haushalts entschieden werden.

Bestandteil des Verlängerungsantrags sind neben der Fortführung und Verstetigung der bisherigen Aufgaben, dem Ausbau der Öffentlichkeitsarbeit sowie der Fokussierung auf die Wertschöpfungsketten folgende Punkte:

  • Fortführung des Demonstrationsanbaus,
  • Etablierung einer Spezialberatung,
  • Darstellung und Veröffentlichung der Wertschöpfungsketten,
  • Ausbau der Futterwert-Analyse und Empfehlung von Rationsgestaltungen,
  • Akquise von Partnern aus der Futtelmittelbranche,
  • Entwicklung von Marketinginstrumenten sowie eines Konzepts zur Unterstützung der Lupinen-Vermarktung,
  • Aus- und Weiterbildung.