SiLu – Entwicklung von Strategien zur Kontrolle von Lupinenblattrandkäfern im integrierten und ökologischen Lupinenanbau

sitona-gressoriusDie Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät der Universität Rostock und die Saatzucht Steinach GmbH & Co KG, Betrieb Bocksee, arbeiten gemeinsam an diesem interessanten Projekt.

 

 

 

Das Projekt beinhaltet folgende Teilprojekte:

  • Entscheidungshilfesystem – Erstellung eines Prognosemodels für den Käferzuflug auf den Lupinenschlag im Frühjahr
  • Bekämpfungsschwellen – Definition einer Bekämpfungsschwelle/Zusammenhang zwischen Befallsstärke und Ertrag ermitteln
  • Wirksamkeit von NeemAzal – Wirkung von Azadirachtin („Neem“) auf
    Lupinenblattrandkäfer und
  • ökologische Regulierungsvarianten – Regulierungsvarianten erarbeiten, die sich insbesondere für den ökologischen Anbau eignen.

Dieses Projekt soll einen Beitrag zur Anbausicherheit von Lupinen leisten.

Poster

Vortrag