Veranstaltungen

7. LUPINEN-NETZWERK Feldtag Sachsen-Anhalt
am 29 05 2018 09:00
Die Landesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau Sachsen-Anhalt laden mit einem interessanten Programm zum 7. Lupinen-Feldtag ein. Programm und Anmeldung


1. Feldtag Lupine in M-V
am 29 05 2018 09:00
Das LUPINEN-NETZWERK und die Energie & Milch Lindenhof GmbH laden zum ersten Lupinen-Feldtag in M-V in diesem Jahr ein. Alle Gäste erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit interessanten Vorträgen. Natürlich werden auch die Demonstrationsflächen des Betriebes in Augenschein genommen. Programm und Einladung
nähere Informationen »


Tag der offenen Tür
am 02 06 2018
Tag der offenen Tür an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde. Lernen Sie die Hochschule sowie den Fachbereich, dessen Studierende, Mitarbeiter, seine Studiengänge und Forschungsprojekte an diesem Tag kennen. Programm und Einladung folgen.


Pflanzenproteine der Zukunft
am 06 06 2018 09:30
Neues und neu entdecktes in der Teigwaren Riesa GmbH. Eiweißpflanzen wie Algen, Erbsen, Bohnen etc. bieten viele Ansatzpunkte, traditionelle Lebensmittel neu zu interpretieren, innovative Lebensmittel zu entwickeln u. indiv. Zielgruppen zu erreichen. Programm und Einladung
nähere Informationen »


Neues aus der Züchtung
am 06 06 2018 14:00
Aktuelles aus der Bio-Körnerleguminosen-Züchtung von Erbsen, Lupinen, Ackerbohnen und Linsen. Programm
nähere Informationen »


G.F.L.-Feldtag an der LFA M-V in Gülzow
am 08 06 2018 10:00
In diesem Jahr veranstaltet die Gesellschaft zur Förderung der Lupine ihren Feldtag gemeinsam mit der Landesforschungsanstalt Mecklenburg-Vorpommern in Gülzow. Programm und Einladung.


DLG-Feldtage 2018
am 12 06 2018
Das DLG-Pflanzenbauzentrum liegt im ackerbaulichen Schwerpunkt der Magdeburger Börde. Mit weniger als 500 mm pro Jahr gehört diese Gegend zu den regenärmsten in Deutschland. Die Schwarzerdeböden gewährleisten jedoch eine gute Wasseraufnahme und -speicherung. Die Region ist prädestiniert für die Produktion von Qualitätsweizen. Weiterhin werden Wintergerste, -raps sowie Zuckerrüben, Mais und Durum-Weizen angebaut.

  • Maschinenvorführungen
  • Anbauvergleich Winterweizen
  • Wilhelm-Rimpau-Preis 2018
  • DLG-Special Ökolandbau
  • Treffpunkt Pflanzenschutz
  • Field Robot Event

Erstmals bietet die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) auf ihren Feldtagen vom 12. bis 14. Juni 2018 mit einem separaten Special eine Informationsplattform für Interessenten am Ökolandbau an. Auf einer langjährig ökologisch bewirtschafteten Fläche des Ausstellungsgeländes auf dem Internationalen DLG-Pflanzenbauzentrum in Bernburg (Sachsen-Anhalt) zeigen Pflanzenzüchter auf Demoparzellen bewährte und neue Sorten. Mehr ... Programm und Einladung folgen. Optimale Verkehrsanbindung Die Stadt Bernburg liegt sehr verkehrsgünstig zwischen Magdeburg, Halle, Dessau-Roßlau und der Harzregion. Das DLG-Pflanzenbauzentrum ist von der A14 über die Ausfahrten Bernburg und Staßfurt zu erreichen. Die autobahnähnlich ausgebaute B6n bildet die Ost-West-Tangente. Über die A14 ist auch die Anbindung zum Flughafen Leipzig/Halle gewährleistet.

nähere Informationen »


Feldtag am ZALF
am 19 06 2018
Feldtag auf der Versuchsstation des ZALF. Programm und Einladung folgen.


8. Eiweißpflanzen-Workshop
am 22 06 2018 09:00
Raps und Leguminosen unter veränderten Bedingungen und deren Auswirkungen auf die Verwertung Campus Bernburg-Strenzfeld Programm und Einladung.


8. LUPINEN-NETZWERK Feldtag
am 26 06 2018
Programm und Einladung folgen.


Feldtag auf Gut Wilmersdorf (BB)
am 26 06 2018
Das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V. veranstaltet gemeinsam mit seinem Koopartionspartner, dem Gut Wilmersdorf, einen Feldtag auf der Lehr- und Forschungsstation des Fachbereichs Landschaftsnutzung und Naturschutz. Details sowie Programm und Einladung folgen.


2. Lupinen-Feldtag in MV
am 26 06 2018 08:30
Die Landwirtschafts GmbH Petschow und das LUPINEN-NETZWERK laden zum 2. Feldtag in die Rostocker Ecke ein. Auch dieses Jahr wird unser Projektpartner, die Landwirtschafts GmbH Petschow, vorgestellt, auf deren Flächen neben Praxisschlägen auch Demonstrationsstreifen angelegt wurden. In den geplanten Vorträgen geht es u.a. um Themen wie Blattrandkäfer sowie Anbauerfahrungen aus Sicht eines Züchters. Natürlich sollen diese Feldtage aber in erster Linie allen Besuchern die Möglichkeit geben, ausgiebig Erfahrungen auszutauschen. Mit einer Besichtigung der Demonstrationsflächen endet der Feldtag. Programm und Einladung
nähere Informationen »


Lupinen – auch ohne Greening?
am 12 07 2018 13:00
Infoveranstaltung mit Feldbegehung in Bayern Bayerische Eiweißinitiative (LfL), AELF Münchberg, Fachzentrum Rinderhaltung als Veranstalter laden ein. Programm